Befreundete Stadt Trebès

Seit 1972 ist die Gemeinde Helsa mit der südfranzösischen Kleinstadt Trèbes verschwistert, ausgelöst durch erste Kontakte aus dem Ortsteil Wickenrode. Durch gegenseitige Besuche wird die Freundschaft vertieft. Auch hier gibt es einen Verein: Bürgerverein der Frankreichfreunde.