Straßensperrung an der L 3460, um kranke Bäume zu entfernen


Das Forstamt Melsungen stellt in vielen Waldbereichen fest, dass immer mehr Bäume stark von Pilzen befallen sind und absterben. Umsturzgefährdete Bäume sind auch im Söhrewald zu finden. Entlang der Landstraße L3460 wird das Forstamt Melsungen diese Bäume im März entfernen müssen. Für die er forderliche Verkehrssicherung wird die L3460 vom Wanderparkplatz Franzosentriesch bis Sankt Ottilien deshalb phasenweise gesperrt. Die Verkehrssicherung wird in Form einer Wanderbaustelle - die immer um ca. 200 m vor rückt - durchgeführt. Es werden dabei qualifizierte Streckenposten sowie eine Ampelanla ge eingesetzt. Die Maßnahme soll in der Zeit vom 22.03 - 31.03.2021 durchgeführt wer den. Das Forstamt Melsungen bittet die Verkehrsteilnehmer zu ihrer eigenen Sicherheit um Be achtung der Absperrungen. Für Rückfragen steht Ihnen Frau Westphal unter der Rufnummer 05661 / 7378-11 zur Ver fügung.