Verteilung der Gelben Tonne in der Gemeinde Helsa abgeschlossen


Die Dualen Systeme haben das private Entsorgungsunternehmen PreZero beauftragt, die Verpackungsabfälle im Landkreis Kassel einzusammeln und die dazu notwendigen Gelben Tonnen aufzustellen.

PreZero hat die Gemeinde Helsa informiert, dass die Grundverteilung in Helsa abgeschlossen ist. Neben den anderen Abfallbehältern steht mindestens ein schwarzer Behälter mit gelben Deckel. Üblicherweise werden 240 l Tonnen aufgestellt. Dies entspricht der Größe eines Papierbehälters. In Einzelfällen oder bei Mehrfamilienhäusern sind auch andere Größen möglich.

Änderungswünsche werden unter der Hotline 0800/ 886 66 66 entgegengenommen.

Ob Joghurtbecher, Konservendose oder Getränkekarton: Weiterhin gehören Verpackungen aus Kunststoff, Metall oder sogenannten Verbundstoffen in den Verpackungsabfall.

Die gelben Tonnen können sofort genutzt werden.